Sind Haarverlust und Falten Geschichte? - NewAge - Haartransplantation und Ästhetische Chirurgie

Letzte Blog Bietrage

Sind Haarverlust und Falten Geschichte?

Sind Haarverlust und Falten Geschichte?

King College Londons Wissenschaftler entdecken zwei einzigartige neue Zelltypen, die für die Wundheilung und das Haarwachstum (Fibroblast) verantwortlich sind – dies ist eine der neusten, faszinierendsten Neuigkeiten des Haarverlust in 2013.

Diese Forschung könnte neue Möglichkeiten für die Behandlung von Hautreparatur und dem Reduzieren von Hautalterung bedeuten.

Die Zellen namens Fibroblast sind für die Produktion von Proteinen wie Kollagen in unserem Körper verantwortlich. Es ist eine allgemeine Idee, dass Fibroblast die gleiche Art von Zelle sind.

Doch eine Studie an Mäusen zeigt, dass es mindestens zwei Arten von Fibroblast auf der Haut gibt.

Es ist bekannt, dass Fibroblast an der oberen Hautschicht für die Produktion von Haarfollikeln verantwortlich sind.

Die untere Schicht an Fibroblasten ist für die Stärkung der Kollagenfasern und die Hautreparatur verantwortlich.

Als Ergebnis dieser Forschung wurde wissenschaftlich bewiesen, dass Wundheilung und Haarfollikel in der gleichen Fläche mit einer Erhöhung von Fibroblast zusammenhängen.

Professor Fiona Watt, Leiterin des King College London Stammzellen und Regeneratives Medizinzentrums, sprach über die Forschung:

Mit dem Altern geschehen einige Veränderungen in der Dicke und Zusammensetzung unserer Haut.

Unsere Haut kann nicht schnell genug heilen und verliert die Flexibilität. Dies beruht auf der Reduzierung von Fibroblast. Wenn es möglich wäre Fibroblast extern zu erhöhen, so könnten Falten in Bezug auf das Alter, eine langsame Wundheilung und Haarverlust gestoppt werden.

Auch wenn sich die Studie noch in einer frühen Phase befindet; es zeigt großes Potential der komplexen Hautstruktur und den Mechanismen des Verletzens. Klinische Tests sind notwendig, um sichere Ergebnisse über die Leistung der Injektion und den unterschiedlichen Fibroblast zu gewinnen.

Glossar – Was sind Fibroblast?

Sie werden auch als Hauptzellen des Bindegewebes bezeichnet.

Sie sind flach oder oval. Sie sind zytoplasmatische Verlängerungen ihres Körpers und der Zellkern ist oval.

Fibroblast sind die verantwortlichen Zellen für die Generierung von Proteinen namens Kollagen, welche die Hauptkomponente des Bindegewebes sind und bei der Wundheilung helfen. Fibroblast können sich in Primer (Osteoblast) von verschiedene Arten von Zellen verwandeln. Fibroblast formen Fasern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *