Woher werden die Haarwurzeln für Haartransplantation entnommen? - NewAge - Haartransplantation und Ästhetische Chirurgie

Letzte Blog Bietrage

Woher werden die Haarwurzeln für Haartransplantation entnommen?

FUE ist die meist angewendete Methode. FUE wird auch als die neue Technik in der Gesellschaft genannt. Die Haarwurzeln werden aus dem hinteren Kopfbereich einzeln mit der Mikrochirurgietechnik entnommen und werden auf der Empfängerfläche auch einzeln verpflanzt. Bei der FUT (Follicular Unit Transplantation) Technik werden Haarwurzeln im Bereich zwischen den Ohren in einem schmalen Streifen entnommen und nach der Operation entsteht ein dünnes Anzeichnen auf dieser Region der Kopfhaut. FUT wird auch in der Gesellschaft als die alte Methode genannt.

Großer Vorteil ist, dass es keine dauerhafte Narbe entsteht und die Entnahmefläche kann effizienter gebraucht werden. Man hat mehr Bequemlichkeit nach der Operation.