FUT Haartransplantation - Haartransplantation Türkei und Kosmetische Chirurgie Türkei

FUT Haartransplantation

FUT Haartransplantation

Was sind Haartransplantation Methoden?

Haartransplantation kann mit zwei verschiedenen Methoden durchgeführt werden. Das sind FUT und FUE Methoden (Transplantation Follikularer Einheiten und Extratation Follikularer Einheiten).

Bei der FUT Haartransplantation (Follicular Unit Transplantation) Technik werden Haarwurzeln im Bereich zwischen den zwei Ohren in einem schmalen Streifen entnommen und nach der Operation entsteht ein dünnes Anzeichnen auf dieser Region der Kopfhaut. Der entnommene Streifen werden unter Mikroskop untersucht und werden die Haarwurzeln einzeln herausgezogen und auf der gezielten Region umgesetzt. Was eigentlich in FUT umgesetzt sind die einzelne Haarwurzeln. Die Nachteile dieser Operation sind, dass es ein dauerhaftes Anzeichnen entseht, die Wundnaht entfernt werden muss, Schmerzen nach der Operation und vorübergehende Hypokinese nach der Operation auf dem Kopfhaut. Trotz dieser Nachteile wird diese Methode noch angewendet um erfolgreiche Ergebnisse erzielen zu können, besonders für die Patienten, die für eine FUE nicht geeignet sind.

Was ist der Unterschied zwischen FUE und FUT Haartransplantation?

Der Hauptunterschied zwischen diesen Methoden liegt auf dem Weg, dass wie die Haarwurzeln entnommen werden. Für die beiden Methoden sind die restlichen Phasen identisch und die Haarwurzeln werden mit der gleichen Technik umgesetzt.