Bart, Schnurrbart und Backenbart Transplantation - Haartransplantation Türkei und Kosmetische Chirurgie Türkei

Bart, Schnurrbart und Backenbart Transplantation

Bart, Schnurrbart und Backenbart Transplantation

Bart, Schnurrbart und Backenbart Transplantation

Die Anwesenheit und Gestalt des Barts und Schnurrbarts sind so wichtig wie die Anwesenheit des Haars, um eine ästhetische Integrität in Männern zu erreichen. Selbst wenn ein Mann seinen Bart oder Schnurrbart lange nicht anbaut, ist die Anwesenheit des Barts und Schnurrbarts das Symbol der Männlichkeit. Sie bedeuten Selbstachtung und ein ästhetisches Äußeres für Männer.

Mehrere Gründe können für den Mangel am Bart bei Männer verantwortlich sein. Die meisten dieser Gründe sind erblich, das heißt genetisch. Zusätzlich zu diesen können Laserenthaarung, chirurgisches Eingreifen, Brandwunden oder Unfälle zum Bartverlust führen. Bart und Schnurrbart können auch wegen bestimmter autogeschützter Unordnungen und der niedrigen Stufen des Testosterons (das männliche Hormon) verloren werden. Wenn es Zweifel bezüglich einer organischen Unordnung gibt, sollte das Testosteronhormonniveau bestimmt kontrolliert werden.

Ähnlich im Haarausfall ist es nicht möglich, neuen Bart und Schnurrbart durch kosmetische Produkte oder ärztliche Behandlungen in Fällen des Bart- und Schnurrbartverlustes anzubauen. Die dauerhafte Lösung für den Bart- und Schnurrbartverlust ist Barttransplantation.

Der Gebrauch von Bart- und Schnurrbarttransplantationsoperationen nimmt im mittelöstlichen Gebiet schnell zu, wo Bart und Schnurrbart eine besondere Bedeutung für Leute haben, die auch für unser Land gilt. Ein zunehmendes Bewusstsein bezüglich der Möglichkeit der Bart- und Schnurrbarttransplantation, Entwicklung von neuartigen Tansplantationsmethoden wie FUE-Haartransplantation und die natürlich aussehenden dank der sich verbessernden Technologie erhaltenen Haartransplantationsergebnisse setzen die wichtigsten Gründe dieser Situation ein.

Was bedeutet Bart, Schnurrbart und Backenbarttransplantation?

Barttransplantation ist das Verfahren, dass die Haarwurzeln aus dem Bereich zwischen den Ohren entnommen und unter die Emfängerfläche verpflanzt werden. Diese Haarwurzeln sind genetisch widerstandsfähig gegen Haarausfall. Die umgepflanzten Haarwurzel fallen nicht aus, und das Ergebnis ist dauerhaft.

Wer ist für Bart, Schnurrbart und Backenbart Transplantation geeignet?

Zusätzlich zu Männern, die keinen Bart überhaupt haben, können auch die Männer, die Flecken von nichthaarigen Teilen auf den Bart- und Schnurrbartgebieten haben, oder die einen gestreuten Bart haben, können eine Transplantation haben.

Zusätzlich kann Barttransplantation auch für Männern durchgeführt werden, die Narben auf ihrem Gesicht infolge Pickel, Brandwunden oder Einschnitte haben, und wollen diese Narben verschwinden lassen.

Die Männer, die das Äußere eines stoppeligen Barts mögen und ihren Backenbart anbauen wollen, aber die einen gestreuten und spärlichen Bart häufig haben, erleben auch eine Barttransplantationsoperation.

Bart und Schnurrbarttransplantation können auch durchgeführt werden, wenn man auch kein Bartverlust erlebt, aber wollte das Muster des Barts und Schnurrbarts modifizieren.

Kann jeder Bart- und Schnurbarttransplantation haben?

Jede einzelne Person, die Haarwurzeln auf der hinteren Kopfhaut zwischen den Ohren hat, kann eine Bart-Schnurrbarttransplantationsoperation haben.