Gesichtsästetik - NewAge - Haartransplantation und Ästhetische Chirurgie

Letzte Blog Bietrage

Gesichtsästetik

Gesichtsästetik

Alterserscheinungen zeigen sich zuerst im Gesicht und auf der Haut. Dr. Özge Ergün, Plastischer Chirurg der Newage Klinik Istanbul erläutert die Geheimnisse ,jünger auszusehen.

“Die Haut wird durch Faktoren wie genetische Veranlagerungen, Sonnenstrahlen, Alterung und Erdanzug beeinflusst. Manche Personen leiden mehr psychisch darunter als physisch,daher werden immer mehr Forschungen gemacht um diese Erscheinungen aus dem Wege zu schaffen. Ausserdem haben manche Jugendliche schwarze Ringe unter den Augen, Augenbrauensenkungen, Hautflecken, Narben oder Falten im Gesicht, welche vorbehandelt werden sollten. In der Ästetischen Chirurgie können manche Veranlagerungen das Aussehen sehr beeinflussen und sollten daher entweder mit oder ohne Operationellen Eingriffen behandelt werden. Für Personen die Angst vor einer Operation – und keine Zeit haben oder zu jung für eine Straffung sind, sind Bottox oder Filler eine geniale Lösung ohne eine Operation zu begehen.”

Gesichtsästetik ohne Operation

“ Wir empfehlen unseren Patienten, die keine Deformationen oder drängende Probleme haben,sich ohne Operation behandeln zu lassen. Mit Fillern, Bottox und PRP können kleine Stellen, Falten und auch Augenbrauensenkungen leicht behandelt werden. Diese  Eingriffe werden innerhalb kurzer Zeit, mit Hilfe kleiner Spritzen, injektiert. Dies sind aber vorübergehende Eingriffe und sollten mit der Zeit wiederholt werden.”

Gesichtsästetik durch Operationen

“In der Chirurgie für Gesichtsästetik kommt die Gesichtsstraffung (Facelift) an erster Stelle. Die Narben werden so angelegt,damit sie nicht sichtbar sind. Zum Beispiel hinter dem Ohr, am unteren Augenlid entlang der Wimpern oder in der Falte des oberen Augenlids. Wird ein Augenbrauenlifting gemacht,so wird die Narbe im Haar versteckt. Im Endeffekt kann und sollte man nach einer Gesichtsstraffung  (Facelift) niemals bemerken,das sie operiert wurden. Gesichtsstraffungen können sich je nach Bedarf ändern. Bei manchen Patienten können Alterserscheinungen in jungen Jahren auftreten und bei manchen erst ab 50 Jahren.”

“Moderne Technik und Geräte bieten  schnelle Ergebnisse und Heilungen an. Ausser einer Gesichtsstraffung können jegliche operative Eingriffe unter lokaler Betäubung ausgeführt werden es sei denn der Patient hat Angst und möchte die Operation unter Vollnarkose ausführen lassen. Bei Patienten ,welche vor der Operation keine Blutverdünnüngsmedikamente eingenommen haben, kommen nur sehr selten Schwellungen oder Blutergüsse hervor. Je nach Alter des Patienten können sie bis zu 20 Jahren jünger aussehen.”

Comments (2)

  1. Im Verlauf eines ganzen Jahres kann eine plastische Operation durchgeführt werden. Dies haengt haupstsaechlich von ihrem gesundheitlichen und psychischen Zustand ab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *